Logo Henni Nachtsheim Logo Henni Nachtsheim

“Tod unter Gurken!”

…heißt ein Programm unseres Kollegen Kai-Magnus Sting, bei dem ich am 19.11.2017 im “Mainzer Unterhaus” mitwirken darf.                                                                                                                                                                         Genau genommen ist es eine schwarzhumorige Krimi-Lesung zusammen mit eben Kai-Magnus Sting, Henning Venske und dem Percussionisten Markus Paßlick. Bin selbst gespannt und freu mich drauf!                                                                                                                Hier noch ein paar Infos…

19.11.2017

Tod unter Gurken – live!

 

Kabarett trifft Krimi

mit Kai Magnus Sting & Konsorten: Henni Nachtsheim, Markus Paßlick & Henning Venske!


Privatier und Hobbydetektiv Alfons Friedrichsberg hat nichts zu verlieren: er ist alt, intelligent, trinkt gern, ißt noch lieber und hat stets das letzte Wort. So verbringt er seine Zeit und freut sich über alles Abwegige und Mörderische, was seine Neugier weckt. Deshalb steckt er seine Nase auch immer wieder in Dinge, die ihn eigentlich nichts angehen: falsch zusammenmontierte Körper, die öffentlich ausgestellt werden, das blutige Verschwinden eines roten Drachens, ein Verrückter, der in seinem Keller Leichen sammelt, eine tot im Kaminzimmer sitzende Erbengemeinschaft, ein Mann, der am Schreibtisch seines Arbeitszimmers ertrinkt, ein scheußlicher Fund unter den Ruinen eines alten Hauses, eine explosive Weihnachtsgans, ein Autor, der im Wahn seine Kritiker meuchelt… oder ein Tod, der dringend Erholung braucht.Das ist sein Leben! Alfons blickt, unterstützt von seinen Freunden Jupp Straaten und Willi Dahl, munter in die Abgründe des Alltags und seiner Mitmenschen. Denn nichts liegt ihm näher als ein heimtückischer Mord.

Tod unter Gurken! Live im unterhaus. Phantastisch gesprochen und gespielt von einem unschlagbaren Team, was Humor, Kauzigkeit und Spannungsaufbau betrifft: Kai Magnus Sting, Henning Venske, Henni Nachtsheim! Und der Perkussionist Markus Paßlick setzt feinste akustische Akzente. Kabarett trifft Krimi! Dazwischen viel Raum für Improvisation. Grotesk, witzig, makaber, skurril! Ein einmaliger Abend! “Ein mörderischer Unfug! Kai Magnus Sting ist der Papst des Gemetzels.” (Henning Venske)

 

Karten: € 22,- / ermäßigt € 17,- (zzgl. VVK-Gebühr)

 

Foto (Venske): Frank Koschembar

Foto (Sting): Harald Hoffmann

 

www.kaimagnussting.de

www.henni-nachtsheim.de

www.venske.de

www.bongomann.de

 

 

Stimme weg aber Stimmung super!

Auch wenn man mit solchen Dingen vorsichtig sein soll…ich glaube, der Auftritt mit den “Beleidigten Bäckerfrauen” am Samstag im “Treffpunkt” gehört zu den besten Auftritten seitdem es die Band gibt! Danke für die ausverkaufte Hütte und die mega gute Stimmung! Deswegen nehme ich das gerne in Kauf, dass sich meine Stimme heute eine Auszeit nimmt….

Logo Badesalz